Sto Caricando...

Cammini Emilia Romagna

Woll- und Seidenstraße

Bild aus Woll- und Seidenstraße Bildrechte Martino Viaviani

130 km / 69 km in Emilia-Romagna

Dieser Weg verknüpft Bologna und Prato mit einer Route durch die Natur-, Geschichts- und Kulturperlen des toskanisch-emilianischen Apennins, der zahlreiche önogastronomische und traditionelle Spitzenprodukte aufweist. Er führt durch Ortschaften, Dörfer und Naturparks mit einem unerwarteten wilden Flair; ein Weg, der zwei bedeutende Altstädte miteinander verbindet, die im Laufe der Jahrhunderte dank eines gekonnten Wassermanagements gewachsen sind: Bologna, Stadt der Schleuse und Kanäle, jahrhundertelang Stadt der Seide; und Prato mit dem „Cavalciotto“-Wehr, den Mühlgräben und Vollmühlen, Stadt der Wolle und Textilien. Dieser besonders beeindruckende Weg kann das ganze Jahr über begangen werden, jedoch mit einem Augenmerk auf das Wetter im Witter. ...

Gabelungen
Via degli Dei „Götterweg, Fernwanderweg „Alta Via dei Parchi“

verkleinern

Die Reiseveranstalter

Appennino Slow
Via del Poggio 30
Loiano 40050 (BO)
+39.379.1528959 +39.339.8283383

#emiliaromagnaslow
#viadellalanaedellaseta

Die Etappen

emiliaromagnawelcome